Gedanken

Hör‘ auf mit den Ausreden!

„Ich habe nur wenig Zeit“ „Ich habe kein Geld“ „Es ist zu weit“ „Ich bin nicht gut genug“ „Die Reichweite sinkt“ Wie viele von diesen Ausreden hast Du Dir selbst mindestens einmal in Deinen Leben schon gesagt? Wie viele davon haben Dich abgehalten, das zu tun, was Dich glücklich machen […]

Read More

Wieso ich mich von Menschenfotografie trenne…

Hallo meine Lieben, so ganz trenne ich mich auch schon wieder nicht. Aber dieses Jahr brachte sehr viele Veränderungen und Erkenntnis dass man nicht alles machen kann. So war es auch geplant. Zu sehen, wohin mein Weg wirklich führen soll. Obwohl erst Oktober ist, ich komme schon zum Thema Veränderungen […]

Read More

Scharf, schärfer, schärfste….?

Meine Lieben, nein es ist heute kein Deutsche Sprache – Unterricht und schon garn nicht mit mir als Lehrerin in Hauptrolle 😀 Ich möchte heute auf eine sehr, finde ich, wichtige Thema zugreifen, die mit Fotografie zu tun hat. Die Schärfe in den Bildern treibt viele Fotografen in pures Wahnsinn. […]

Read More

Das ist doch keine Fotografie mehr!

[quote style=”boxed” ]Das ist doch keine Fotografie mehr[/quote] Wie oft in letzter Zeit, wieder höre ich, den mir persönlich, so gut bekannter Text. Wieso bekannt? Es fing alles in Polen, in meiner Ausbildung Zeit. Damals, mehr als 15 Jahre her, haben wir noch gelernt, dass die Besitzer der digitalen Kameras, […]

Read More

Die Leser

Hallo meine Lieben 🙂 Ich stelle mir heute die Frage, wer liesst überhaupt meine Blogeinträge. Da ich sowohl kein positives als auch negatives Feedback bekomme würde ich heute nachdenklich. WER SEID IHR? Die Fans auf meinen Sozialen Netzwerk Platformen kann ich noch irgendwie zuordnen. Es sind andere Fotografen, die Besitzer […]

Read More